Foto: Big Potato, Unsplash

Spiel mit: Wöchentliche Treffen

Komm bei unseren wöchentlichen Spieletreffs in Mitte und Biebrich vorbei. Wir freuen uns auf Dich.

Wir von „Wiesbaden spielt“ organisieren zwei wöchentliche Spieletreffen in Wiesbaden.

Wenn Du mitspielen möchtest, komm einfach vorbei. Bitte vergewissere Dich vorher, dass wir uns an diesem Tag auch wirklich treffen. Es kommt zwar sehr selten vor, aber manchmal – zum Beispiel zwischen Weihnachten und Neujahr – kann es passieren, dass ein Termin ausfällt.


Antworten auf häufige Fragen

Wie komme ich zu euch?

Mitte spielt: Mit dem Bus erreichst Du uns mit den Linien 1, 5, 15 (Haltestelle Ringkirche) oder mit den Linien 4, 17, 18 24 und 27 (Haltestelle Eltvillerstraße), die Haltestelle Dreiweidenstraße ist auch zu Fuß erreichbar.Dein Fahrrad kannst Du direkt vor den Räumen der Ringkirchengemeinde oder im Innenhof abstellen. Wenn Du mit dem Auto kommst, wird es etwas sportlicher: Entweder Du suchst Dir einen Parkplatz in der Umgebung (eher schwierig) oder Du parkst ganz entspannt auf dem Elsässer Platz (5 bis 8 Minuten Fußweg).

Biebrich spielt: Dein Auto kannst Du vor oder hinter dem Haus auf den Parkplätzen des Nachbarschaftshauses parken. Fahrräder können vor dem Haus oder im Hof abgestellt werden. Mit dem Bus erreichst Du uns mit den Linien 3, 4, 9, 14, 38 und 39. Steige an der Haltestelle Adolf-Todt-Straße oder Rheinufer aus, je nachdem, ob Du aus der Innenstadt, aus Mainz oder aus Schierstein kommst.

Wie laufen eure Treffen ab?

Zu Beginn unserer Treffen finden sich Gruppen, die zusammen ein bestimmte Spiel spielen wollen. Im Laufe des Abends mischen wir uns aber auch immer wieder durch.

Was spielt ihr?

Wir spielen Brettspiele, Kartenspiele und Gesellschaftsspiele: Egal ob Die Siedler von Catan, 7 Wonders, Hanabi, Top Ten oder Wasserkraft. In Biebrich ist eine kleine Auswahl vor Ort vorhanden, in Mitte arbeiten wir daran. Generell: Bringe einfach deine Wunsch- und/oder Lieblingsspiele zu unserem nächsten Spieleabend mit oder sprechen uns an, wenn du mal was Bestimmtes spielen möchtest (einige Mitspieler*innen haben größere Sammlungen). Wir freuen uns auf Klassiker, Geheimtipps und Neuheiten.

Muss ich die Regeln der Spiele kennen?

Nein. Irgendjemand am Tisch kennt immer die Regeln nicht. Das ist normal und nichts Besonderes. In diesem Fall werden die Regeln gerne vor Beginn erklärt.

Wen kann ich bei Fragen kontaktieren?

Ansprechpartner für allgemeine Fragen und für „Biebrich spielt“ ist Tilman, mangoldt86@gmail.com. Ansprechpartner*innen für „Mitte spielt“ sind Melanie und Marcel, melanieheck@posteo.de. Für beide Treffen gibt es auch WhatsApp-Gruppen, frage danach, wenn du uns besuchst.

Wo kann ich noch in Wiesbaden spielen?

Die Gruppe Brettspiele Wiesbaden spielt unter anderem Brettspiele, Gesellschaftsspiele, Kartenspiele, LCGs, ECGs und Table Top. Sie trifft sich immer dienstags ab 18 Uhr im Phantasos Studio Bemalservice, Schoßbergstrasse 11, Hinteres Bürogebäude – 2. OG, 65201 Wiesbaden.

Der Brettspiel-Treff Glücksritter Wiesbaden trifft sich regelmäßig donnerstags ab 19 Uhr in unterschiedlichen Lokalitäten (siehe Link). Auf den Tisch kommen vor allem Karten-, Würfel- und Brettspiele.

Der Spieletreff im Stadtjugendpfarramt trifft sich jeden 3. Donnerstag im Monat von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr in der Bonhefferhaus Fritz-Kalle-Str. 38-40, 65187 Wiesbaden. Ansprechpartner ist Lutz Stepponat.

Der Verein Civitas Mattiacorum trifft sich in der Kreativfabrik, Murnaustraße 2, 65189 Wiesbaden. Auf den Tisch kommen ausschließlich Table Top und Miniaturenspiele.

Der Makerspace Wiesbaden e.V. veranstaltet jeden zweiten Samstag im Monat ab 15:00 Uhr in ihren Räumlichkeiten in der Wandermannstr. 60, 65025 Wiesbaden einen Brettspieltag. Dort kommen vor allem längere Spiele auf den Tisch, aber auch kürzere Spiele finden ihre wohlverdiente Beachtung. Um Anmeldung wird gebeten bei der Ansprechpartnerin Helga Götz.

Ab dem Seit März 2024 gibt es auch immer Mittwochs ab 18:30 Uhr den Place to Play im Bürgerhaus Bierstadt, Biegerstr. 17, 65191 Wiesbaden. Schwerpunkt liegt hier vor allem bei TCGs und Brettspielen. Kontakt ist auf Insta Placetoplay zu finden.

Wo kann ich in Wiesbaden Rollenspiele spielen?

Der Rollenspielverein DSA-Club Rhein-Main ist auch in Wiesbaden aktiv. Der Larp- & Mittelalterverein Hochheim ist eine Larp- & Mittelaltergruppe, die zum größten Teil in der Umgebung Mainz/Wiesbaden ansässig ist. Die LARP-Gruppe Sidnalta trifft sich jede Woche mittwochs in Biebrich.

Wo kann ich in Wiesbaden Schach spielen?

Es gibt in Wiesbaden zahlreiche Schachvereine. Dort kannst Du Schach auf Hobby-, aber auch auf Profi-Niveau spielen. Viele Vereine bieten außerdem auch Schachkurse für Anfängerinnen und Anfänger an.

Wo kann ich in Wiesbaden Poker spielen?

Wer um Geld Poker spielen will, ist in der Spielbank Wiesbaden, Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden, richtig aufgehoben. Dort werden die Varianten Seven Card Stud, Texas Hold’em, Omaha und DrawPoker. Am häufigsten wird Texas Hold`em und Omaha gespielt. In der Spielbank werden auch weitere Kartenspiele angeboten, zum Beispiel Black Jack.

Wo kann ich in Wiesbaden Bridge spielen?

Wir kennen in Wiesbaden zwei Bridge-Vereine.